Brutale Sklaverei – Ankunft der ersten Afrikaner in Amerika

Brutale Sklaverei – Ankunft der ersten Afrikaner in Amerika

Die Idee von Freiheit und Gleichheit der Menschen ist die Grundlage von Amerika, doch sie beuteten rechtlose Menschen aus als Arbeitskraft. Allein auf dem Transport über das Land an die afrikanische Küste und weiter über den Atlantik starben mehr als eine Million Afrikaner. Als Sklavenbesitzer oder durch unmenschliche Bedingungen kamen weitere Hunderttausende ums Leben. 

neuste Dokumentationen

Kommentare